Aktuelles aus dem TSV

Fundkater - wer kennt ihn? 

fundkater-kotelow-221118-blau-diaDieser stattliche freundliche und schmusige (Norweger?)-Kater lief am 22.11.2018 Leuten in 17099 Galenbeck / OT Kotelow zu. Leider ist er nicht gechippt. Er ist kastriert, menschenbezogen und drin gewohnt, wie es aussieht. Evtl. ist er auch im Auto mit dorthin gelangt. Wer kennt oder vermisst dieses schöne Tier? 

 

Das war unsere Tierweihnacht    

tw18-wmannGanz vielen herzlichen Dank an all unsere vielen Besucher, und nochmal einen großen DANK für die zahlreichen Spenden und Geschenke für unsere Nasen!!! Unsere Veranda ist VOLL Wir haben viele bekannte Freunde unseres Vereines wiedergetroffen, von denen einige schon Tiere von uns übernommen haben.

Weiterlesen...

 

Arbeitseinsatz am Sa., 6.10.2018 ab 8.30 Uhr 

paddock1-halbwo: Zwingeranlage und Paddock - für trockene Pfötchen, Klauen & Hufe! 
Liebe Mitglieder und Freunde unseres Tierschutzvereins, es wird Herbst. Wir wollen das Tierheimgelände auf die Widrigkeiten der kommenden Jahreszeit einstellen. Darum laden wir Sie herzlich zu unserem Arbeitseinsatz am Sa., 6. Oktober von 8.30 Uhr bis „solange jeder kann und mag“ ein.

Weiterlesen...

 

Helft uns bei der Verlegung der Paddockplatten!!!

paddock-plattenstapelMÄNNER: Wir brauchen Samstags noch Helfer (oder auch in der Woche)!!!paddock1-gefaelle Meldet euch unter  oder 0172-390 9920, damit wir bis zum regnerischen Herbst fertig werden! Auf unseren Bildern seht ihr unsere Baustelle: den riesigen Plattenstapel und den Paddock Nr.1.:

Weiterlesen...

 

Bei Hitze tabu: Auto und Asphalt 

Leider sieht man dieser heißen Tage und Wochen immer wieder Hunde, die am Fahrrad über heißen Asphalt laufen müssen. Aber auch normales Gassi ist auf Gras für die Pfoten kühler als heiße Gehsteige. Und: bitte parken Sie Ihre Hunde auch nicht nur kurz im Auto, es ist einfach zu heiß!!!!! Auch unterwegs sind Staus Hitzefallen,

Weiterlesen...

 
Weitere Beiträge...