Aktuelles


Beachten Sie auch die aktuellen Petitionen / Unterschriftensammlungen - die Tiere brauchen Ihre Stimme!

Aktuelles aus dem TSV

Wunschliste aktualisiert   

banner-tierheim-wunschliste-animiert-250x300 neuWir haben die Wunschliste aktualisiert und freuen uns wieder über jede Hilfe. Momentan haben wir außer Futter noch Halsbänder mit Schnalle aufgenommen, weil sie sicherer sind als der Klickverschluss. Übrigens haben wir bei der 1. Lieferung Waren im Wert von ca. 1500 € gespendet bekommen! Und über die Prämie bekamen wir ca. 150 €. Das ist TOLL und nur durch SIE möglich geworden!!!!! Wir und unsere Tiere sagen DANKE!!! 

 
Aktuelles aus dem TSV

Das war unser Arbeitseinsatz am 08.10.2016

arbeins-81016An unserem Arbeitseinsatz am Samstag wurden die schweren Gehwegplatten umgelagert, der Boden für die Verlegung der Paddockplatten vor der Garage vorbereitet und die ersten Platten verlegt. Und das bei Matschwetter! Danke dem diesmal kleineren aber wieder gutgelaunten Schlechtwetterteam :) Unser nächster Termin müsste Sa. der 05.11.16 sein, wir weisen aber wieder aktuell drauf hin.

Weiterlesen...

 
Aktuelles aus dem TSV

Notfallkarte für die Geldbörse online

Wir haben unsere Notfallkarte für die Geldbörse online gestellt. Sie kann heruntergeladen, ausgeschnitten und gern weiter verteilt werden. Im Notfall ist es immer sinnvoll, wenn derjenige, der in die Papiere sieht, gleich entdeckt, dass zuhause Tiere warten. So können die angegebenen Kontaktpersonen schnell angerufen werden, und die Tiere müssen nicht (zu) lange auf ihre Versorgung warten. Bitte kontaktiert uns bei Downloadproblemen. 

 
Aktuelles & Termine

Fundhündin aus Amtsbereich Löcknitz!

spitzmix-hohenholz-loeckn-diaWer kann Angaben zu dieser hellbraun-grau melierten Spitzmix-Opihündin aus Löcknitz / Hohenholz machen oder wer vermisst sie? Sie hatte keinen Chip. 

 
Aktuelles & Termine

Dringende Bitte an alle Autofahrer:

Kürzlich wurden wir wiederholt zu angefahrenen Katzen gerufen. Sie lagen schwerstverletzt auf der Straße, wir brachten sie sofort zum Tierarzt, wo man nichts mehr für sie tun konnte. Bis dahin erlebten die Tiere ihre Lage bei vollem Bewusstsein, sie litten unter extremen Schmerzen. Wir bitten alle Autofahrer bzw. müssen dringend dazu aufrufen: Wenn Sie ein Tier angefahren haben oder ein verletztes Tier sehen, halten Sie an und rufen Sie

Weiterlesen...

 
Weitere Beiträge...