Regenbogenwiese

Wo Worte fehlen,
das Unbeschreibliche zu beschreiben,
wo die Augen versagen,
das Unabwendbare zu sehen,
wo die Hände das Unbegreifliche nicht fassen können,
bleibt einzig die Gewissheit,
dass Du für immer in unseren Herzen weiterleben wirst.

Diese Seite ist hauptsächlich unseren Tieren gewidmet, die ihr Leben nicht in einem schönen Zuhause beenden konnten. Ihre letzte Ruhestätte fanden die meisten auf dem Tierfriedhof. Wer mag, kann auch seines von uns bekommenen Tieres hier gedenken. Auf dieser Seite sind sie alle für immer bei uns.

gretel-vorn-dia

Gretel

Du bist ein trauriges Beispiel für eine unabhängige "Draußenkatze", die im Tierheim nicht gesunden konnte. 

 

harry-regenbogen

Harry

Dein süßer scheuer Blick sagte immer: Nimm mich mit in dein Gartenparadies. Ade, kleiner wölkchenfarbener Kater.

 

emily-2012-ganz

Emily

Du hast bei jedem Handgriff mitgeholfen. Ade, kleine Begleitkatze.

 

hafi-otto

Otto

Dein letzter Weg war so unglaublich schwer. Wir sind dankbar für jeden Moment, in dem wir dir beistehen konnten. 

 

Ohne Bild

Vicky

Was bleibt, ist die Liebe deiner Ziehmama K., die dich liebevoll aufgepäppelt hatte.

 

baxter-portrait

Baxter

Vier zu einsame Jahre im Tierheim. Du bist sehr anhänglich geworden. Dann viel zu krank. Es ist nicht möglich, sich an Traurigkeit zu gewöhnen. 
Foto: AugenblickeDerErinnerung.de

 

benny-2013-portrait

Benny

Dein Körperchen hat es nicht mehr geschafft. Ich werde deinen langen (Abschieds?-) Blick nie vergessen. A.

 

carl2012

Carl

Der Weg des Erwachsenwerdens wird deine Pfötchenabdrücke nicht mehr kennenlernen dürfen.

 

mike

Mike

Wir wollten dir noch ein schönes Zuhause mit Freigang suchen. 

 
Weitere Beiträge...