Wir reden immer von unseren "Tierheim-Hunden" ...

05_12_2003-10

... dabei sind alle Hunde, die im Tierheim leben müssen, eigentlich keine "Tierheim-Hunde", die oft genug als Hunde 2. Klasse eingestuft werden. Nein - sie sind "ganz normale Hunde" - so wie all die anderen, die ein Zuhause haben. Auch die Hunde, die im Tierheim zur Welt kommen, möchten eine menschliche Familie haben. Daran muss man immer denken.

Die Hunde sind allesamt unverschuldet ins Tierheim gekommen. Sie haben ein großes Herz und suchen (wieder) ein schönes Zuhause. Manche hatten kein schönes Zuhause.

Aber sie alle sind

HUNDE 1. KLASSE.
WOW!