Arnold 

arnold-DD-dia 
Vermittlung  Besitzer gesucht / zu vermitteln 
Alter ca. 2010 geboren 
Rasse Deutsch Drahthaar 
Farbe  braun 
bes. Kennz. grauer Bart und grauer Brustfleck 
Anlagehund nein  
Geschlecht Rüde  
kastriert
Schulterhöhe min. 65 cm 
Kennzeichnung Chip (im Tierheim gechippt) 
Im Tierheim seit 05.07.2018 (war seit 21.06.2018 in der Auffangstation) 
Herkunft Fundhund 17322 Blankensee (Amtsbereich Löcknitz-Penkun) 
Merkmale „Arnold“ kam als Fundtier zu uns, war anfänglich total durch den Wind und es war weder Chip, noch Täto vorhanden. Sein Herrchen, welches er so schmerzlich vermisste, scheint nicht mal nach ihm zu suchen und zu allem Übel kam noch eine ewig verschleppte, nicht behandelte Ohrenentzündung hinzu. Wurde “Arnold“ einfach „aussortiert“? Darüber können wir nur Vermutungen aufstellen. Bei bestimmten Bewegungen legt er sich plötzlich regungslos auf den Boden, macht sich so klein wie er kann und fängt an zu zittern, was natürlich mehr als genug über den bisherigen Umgang aussagt…

Als der Rauhbart den großen Schock halbwegs verdaut und sich an den Tierheimalltag etwas gewöhnt hatte, wurde er sichtlich ruhiger und stand nicht mehr unter Dauerstrom. „Arnold“ ist sehr gutmütig und lässt auch unangenehme/teilweise schmerzhafte Behandlungen vom Tierarzt ganz brav über sich ergehen. Bei uns im Tierheim ist „Arni“ stubenrein, die Leinenführung hat sich schon stark verbessert und am liebsten beschäftigt er sich mit Dingen, die Jagdhunde eben so tun. ;) Dazu gehört dann auch mal eine Katzen zu jagen, manchmal nicht gleich ansprechbar zu sein, weil die Nase etwas besonders Tolles gewittert hat usw. Dieser rüstige Senior sucht nun ein Zuhause, wo er endlich ein schönes Hundeleben kennenlernen darf. Rasseerfahrung ist bei „Arnold“ keine Voraussetzung, trotzdem bitten wir eventuelle Interessenten darum, sich vorher über diese Rasse ausgiebig zu belesen/informieren.

(ms. Stand 23.10.2018) 
Patenschaft F.A. übernimmt die finanzielle Patenschaft. 
mehr Bilder

arnold-DD 
arnold-DD-links arnold-DD-auslauf