Hunde

 

 

Missy

missy-id-sitzt-dia 
Vermittlung  zu vermitteln 
Alter ca. 2011
Rasse Dackel-Terrier-Mix 
Farbe  beige 
bes. Kennz.
Anlagehund nein  
Geschlecht Hündin 
kastriert
Schulterhöhe
Kennzeichnung Chip 
Im Tierheim seit 13.04.2018
Herkunft Besitzer erkrankt 
Merkmale "Missy" kam mit zwei anderen Hunden zusammen in einem sehr verwahrlostem Zustand zu uns ins Tierheim. Nach einer Schur und etwas Geduld ist sie mittlerweile zu einer komplett anderen Hündin geworden, fast wie ausgetauscht. ;-) Die Leinenführung hat sich stark verbessert, sie ist stubenrein und hat nun 'Gassi-gehen' ganz oben auf ihrer Favoritenliste zu stehen. "Missy" ist eine ausgesprochen freundliche Wegbegleiterin und kommt super mit Kindern aus. Mit Artgenossen ist sie zwar verträglich, braucht aber eine Weile, bis sie diese akzeptiert, und ist dabei gern die zickige Chefin. :-)

Diese süße Mischlingshündin ist durchaus als Anfängerhund geeignet und sie hat es ganz besonders verdient, ein schönes Zuhause zu bekommen, denn so einer lieben Seele begegnet man wirklich selten.

(ms. Stand 07.07.2018) 
Patenschaft Ich suche einen Paten! 
mehr Bilder

missy18-id-sitzt 
sissi-missy-luke-id 
Sissy, Missy, Luke - Danke an Ines Dix / Flauschis Fotoknipser 



 

 

 

Becky

becky-beagle-dia 
Vermittlung  zu vermitteln  
Alter ca. 2010 geboren 
Rasse Beagle
Farbe  tricolor
bes. Kennz.
Anlagehund nein  
Geschlecht Hündin 
kastriert nein 
Schulterhöhe
Kennzeichnung Chip 
Im Tierheim seit 03.05.2018 (in Auffangstation seit 20.04.2018)
Herkunft Inverwahrungnahme (Besitzer gestorben) 
Merkmale Eigentlich könnte man an dieser Stelle die Beagle-Beschreibung aus einem Rassebuch einfügen ;) "Becky" ist eben eine typische Beagle-Dame und in allem, was sie so anstellt, unheimlich selbstbewusst und gleichzeitig total liebevoll. Sie hat das ausgeprägte Bedürfnis sich mitzuteilen, egal ob sie zufrieden oder unzufrieden, beschäftigt oder gelangweilt ist. Für Futter jeder Art würde "Becky" (- "Specky") wirklich Alles tun, dabei vergisst sie jede noch so aufregende Situation um sich herum und schon ist man ihr bester Kumpel. :)

Mit Artgenossen ist sie grundsätzlich verträglich, im Freilauf akzeptiert und ignoriert sie diese gekonnt. Außerdem ist sie stubenrein und arbeitet (wieder rassetypisch) viel über ihren Geruchssinn. Diese liebevolle Hündin wünscht sich nichts sehnlicher als ein warmes Körbchen auf Lebenszeit, ganz in der Nähe ihrer Menschen.
Dennoch bitten wir eventuelle Interessenten sich vorher über diese Rasse zu informieren. Oder ist vielleicht noch ein Futternapf bei einem Liebhaber frei? 

(ms. Stand 28.06.018) 
Patenschaft Ich suche einen Paten! 
mehr Bilder

becky-beagle-stevo 
becky-beagle-stere 
becky-beagle-vo 
becky-beagle-wiese  



 

 

 

Leo  

leo2018-sivo-dia
Vermittlung  zu vermitteln 
Alter 10.05.2016 geboren 
Rasse Mischling 
Farbe  schwarz-weiß  
bes. Kennz. kupierte Rute  
Anlagehund nein  
Geschlecht Rüde   
kastriert ja 
Schulterhöhe 50-60 cm  
Kennzeichnung Chip 
Im Tierheim seit 26.03.2018
Herkunft Übernahme aus Rumänien. 
Merkmale "Leo" ist ein aus Rumänien stammender, mittelgroßer, junger, kastrierter Mischlingsrüde.

Da dieser kleine Rüpel nie wirklich gelernt hat, wie man sich Menschen gegenüber verhält, muss man es ihm deutlich und mit viel Geduld beibringen. Von seiner Seite aus ist nie etwas böse gemeint, er ist halt frech wie Oskar und daran hat er auch noch großen Spaß. :-) Allerdings ist "Leo" ein durchaus intelligenter Hund und entscheidet sehr personenbezogen, wie er sich verhält. Hat er jemanden als Chef akzeptiert, läuft er gut an der Leine, ist abrufbar, lässt sich Grenzen setzen und akzeptiert diese auch.
Mit Hündinnen ist der Rabauke gut verträglich, vermutlich auch mit souveränen Rüden, das muss aber noch getestet werden.

"Leo" sucht sportliche Leute, die seinem Bewegungsdrang gerecht werden können und ihm trotz seines eigentlich welpentypischen Verhalten eine klare Struktur geben. Dann kann aus ihm ein gut sozialisierter, treuer und vielleicht etwas verrückter Begleiter werden. ;) 

(ms. Stand 04.05.2018) 
Patenschaft S.Sch. aus München übernimmt die finanzielle Patenschaft. 
mehr Bilder

leo2018-vorn 
leo2018-sivo 



 

 

 

Paco  

paco2018-dia
Vermittlung  zu vermitteln 
Alter 04.03.2015 geboren 
Rasse Mischling 
Farbe  hellbraun mit weißen Abzeichen 
bes. Kennz.
Anlagehund
Geschlecht Rüde 
kastriert ja 
Schulterhöhe
Kennzeichnung Chip 
Im Tierheim seit 14.03.2018 
Herkunft Abgabehund (ursprünglich Auslandshund) 
Merkmale "Paco" stammt ursprünglich aus dem Ausland und wurde von einer Familie adoptiert. Schnell stellte sich jedoch heraus, dass er absolut kein Anfängerhund ist und die Familie trotz aller Mühe überfordert mit ihm war, somit kam der hübsche Mischlingsrüde zu uns.

Sobald "Paco" Vertrauen gefasst hat, ist er ein durch und durch gut erzogener Hund, orientiert sich selbstverständlich an seiner Bezugsperson und ist die meiste Zeit ein richtiger Kasper. :-) Kommandos wie Sitz, Platz, Bleib', Pfote, Fuß sind für ihn die leichteste Übung und er ist immer mit voller Konzentration bei der Sache.
Bei fremden Menschen oder unbekannten Situationen ist "Paco's" Verhalten von Unsicherheit geprägt, daher braucht er eine starke Führungsperson, die ihm alle Entscheidungen abnimmt. Da unser "Spacko" dazu neigt Beschützen zu wollen, muss man ihm von Anfang an zeigen, dass man Alles auch ohne ihn geregelt bekommt, sonst geht das umgangssprachlich definitiv "nach hinten los".

Dieser sensible Rüde ist im Tierheim total unterfordert und braucht nun endlich ein Zuhause auf Lebenszeit. Für "Paco" suchen wir Leute mit Hundeerfahrung, ohne kleinere Kinder, die Lust haben mit ihm zu Arbeiten und ihn vor allem auch geistig auslasten können. 

(ms. Stand 04.05.2018) 
Patenschaft Der Abgebende R.G. aus Gr. T. übernimmt die finanzielle Patenschaft.
mehr Bilder paco2018-kopfvo2 paco2018-kopfvo 
paco2018-stevo 
paco2018-lievo 



 

 

 

Queeny 

queeny-id-mai18-dia
Vermittlung  zu vermitteln 
Alter ca. 2010 geboren 
Rasse Doggenmix 
Farbe  schwarz  
bes. Kennz.
Anlagehund
Geschlecht Hündin  
kastriert nein  
Schulterhöhe doggentypisch 
Kennzeichnung Chip 
Im Tierheim seit 19.01.2018 (war seit 24.12.2017 in der Auffangstation)  
Herkunft Fundtier 
Merkmale Die wunderschöne Doggen-Mix Dame ist eine absolute Bilderbuch-Zuckerschnute! Kuscheln steht bei ihr immer an erster Stelle auf ihrer Lieblingsbeschäftigungsliste, also gleich nach Fressen und Schmacko’s erbeuten.

„Queeny“ war von Anfang an rassetypisch total gutmütig, stubenrein und sehr menschenbezogen. Seit sie bei uns im Tierheim ist, hat die große Maus schon viel dazu gelernt. Unter anderem, dass man den Menschen mit dem anderen Ende der Leine in der Hand nicht einfach hinter sich herziehen darf :) Außerdem meistert sie neue, ihr unbekannte Situationen stets souverän und geht vorsichtig, aber aufgeschlossen auf fremde Menschen zu. Mit anderen Artgenossen ist „Queeny“ grundsätzlich verträglich, solange diese ebenso Gelassenheit ausstrahlen und nicht allzu aufdringlich sind.

Für diese sanfte Riesin, die übrigens locker 55 Kilo auf die Waage bringt, suchen wir liebevolle Menschen, die sich ihrer Kraft bewusst sind und damit umzugehen wissen. Wer hat noch ein warmes Riesenkörbchen für unsere rüstige Seniorin frei?

(ms. Stand 08.06.2018) 
Patenschaft E. und Dr.M.E. übernehmen die finanzielle Patenschaft.  
mehr Bilder queeny-id-sitzt queeny-id-kommt 
Danke an Flauschis Fotoknipser / Ines Dix 
queeny-gassi-halb queeny-gassihuendin-paral 
Gassi mit neuer Hündin - danke an die super Gassigeher! 
queeny-gassihuendin-gegenueber queeny-gassihuendin-hinten 
queeny-franzi-vorn 
queeny-franzi-seitre