Rudi (Vermittlungshilfe)

Weimaraner-Magyar Vizsla-Mix, in 173xx, bei Neubrandenburg,
Rüde (nicht kastriert), *23.06.2019, gechippt,
sucht rasse(n)erfahrenes Zuhause ohne Katzen, mit Zeit für Beschäftigung

“Rudi ist ein sehr sensibler, lieber, impulsiver und kraftvoller Hund. Wegen beruflicher Neuorientierung fehlt es uns leider an Zeit. Die Grundkommandos funktionieren, solange kein Wild in der Nähe ist. Rudi hat eine leichte Futterunverträglichkeit, der mit handelsüblichem Trockenfutter für sensible Hunde, vorgebeugt wird.

Derzeit lebt er in einer Familie mit 2 kleinen Kindern und einem anderen Rüden. Er kommt auch mit einem weiteren Rüden in der Familie aus.

Ich bin bereits der zweite Besitzer. Der Vorbesitzer musste ihn aus gesundheitlichen Gründen abgeben. Es fiel Rudi schwer Vertrauen aufzubauen, was teilweise bis heute zu merken ist. Er ist sehr willensstark und mitunter dickköpfig. Allerdings ins keinster Weise aggressiv gegenüber Menschen.

Anderen Hunden gegenüber ist er unsicher. Leinführung muss auch noch trainiert werden. Ich/wir wünschen uns für Rudi ein Zuhause, in dem er sich wohl fühlt und liebevoll, aber konsequent behandelt wird. Er benötigt einen erfahrenen Besitzer, der viel Zeit für ihn aufbringen und seine Stärken in die richtigen Bahnen lenken kann. Ich gebe diesen Hund keinesfalls aus absoluter Not und an irgendjemanden ab. Beispielsweise kommt eine Zwingerhaltung nicht in Frage.

Rudi wird nach positiver Vorkontrolle mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr vermittelt.

Bei Interesse bitte melden bei: Familie M. 0173- 895 4919″

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: