Zera (Freigängerin)

Die hübsche Zera kam damals mit ihren Geschwistern und ihrer Mama als Fundtier ins Tierheim. Sie ist ein weiches und sensibles Katzenmädel, das sich in der Katzenstube nur mit sehr viel Zeit und Zuwendung gegenüber einer einzigen, sehr geduldigen Pflegerin etwas geöffnet hatte. Bei unseren anderen Freigängern nutzt sie ihre Möglichkeit, zu uns Zweibeinern Abstand zu halten, „dankbar“ aus 😉 Ihren süßen aufmerksamen Blick hat sie nie verloren. Ob das doch noch ein Angebot zur Futterzahmheit sein könnte, würde man sicher nur in einem Zuhause mit schönem Gehöft und regelmäßigen Futterzeiten herausfinden.

(ar 28.06.2022)

zera-schaut-dia
Vermittlungzu vermitteln
Alter*ca. Sommer 2013
RasseEKH
Farbeschwarz-weiß
bes. Kennzeichenschwarzes Nasenpünktchen in der Blesse
Geschlechtw
kastriertja
KennzeichnungChip
Im Tierheim seit14.08.2013
HerkunftFundtier
PatenschaftW.P. aus Sponholz übernimmt die finanzielle Patenschaft.