Shelly

Die sensible „Maus“ ist seit ihrer Beschlagnahmung mit anderen Katzen zusammen scheu geblieben. In unserer Scheuen-WG kann sie sich zurückziehen, wie sie möchte, mit oder ohne Katzenkumpel, und sich überlegen, ob sie sich uns doch noch annähern möchte.

(ar. Stand 14.09.2021)

shelly-k-dia
Vermittlungzu vermitteln
Alter*ca. 2018
RasseEKH
Farbeschwarz-weiß
bes. Kennzeichenschwarze Nase
Geschlechtw
kastriertja
KennzeichnungChip
Im Tierheim seit24.10.2019
HerkunftBeschlagnahmung
PatenschaftD.v.O. übernimmt die finanzielle Patenschaft.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: