Fanny

Die kleine selbstbewusste “Maus” kam mit ihrer Schwester Frieda als Fundkitten zu uns. Auf ihrer Päppelstelle kennt sie sich mit anderen Lebewesen 😉 schon aus wie eine Große: sie kennt andere Katzen von jung bis alt, Kinder von 2-8 Jahren sowie liebe Hunde. Aber die Nähe zum Menschen ist ihr auch sehr wichtig, sie sucht viel Kontakt. Und ein “Test” draußen ergab, dass sie sich drin in einer geräumigen Wohnung wohler fühlt und nicht unbedingt in eine Haltung mit Freigang vermittelt werden müsste.

(ar/fq Stand 05.08.2021)

Fanny
Vermittlungzu vermitteln
Alter*ca. Mai 2021
RasseEKH
FarbeGrautiger
bes. Kennzeichen
Geschlechtw
kastriertfällig Ende 2021 / Anfang 2022
KennzeichnungChip
Im Tierheim seit17.06.2021
HerkunftFundtier Strasburg
PatenschaftIch suche einen Paten!

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: