Mascha

Unsere bildhübsche Mascha hatte Glück im Unglück. Auf einer Probevermittlung entwischte sie durch ein Fenster im höheren Stockwerk und war danach „unsichtbar“, aber gottseidank konnte sie schließlich mit Hilfe einer lieben Tierfreundin gesichert werden. Durch einen wohl ziemlich dicken Schutzengel 😉 hatte Mascha außer einer harmlosen Schürfwunde keine Verletzungen. In der Tierklinik war sie unerwartet gut händelbar und schien ihre Scheu auf einmal abgelegt zu haben. Für einen Neustart in eine neue Familie (diesmal mit gut gesicherten Fenstern) kann es natürlich trotzdem heißen, dass sie anfangs wieder erst mal schüchtern ist und evtl. etwas Geduld braucht.

(ar/mh 31.08.2022)

Mascha
Vermittlungzu vermitteln
Alter* Frühjahr 2021
RasseEKH
FarbeGrautiger mit weiß
bes. Kennzeichen
Geschlechtw
kastriertja
KennzeichnungChip
Im Tierheim seit25.10.2021
HerkunftFundtier Löcknitz
PatenschaftKa.Krü. übernimmt die finanzielle Patenschaft.