Kimberly

Die Mutti der Kleinen wurde tragend gefangen und so kamen sie bei uns zur Welt. Während die Mutti am Fundort weiterleben kann, sucht das schüchterne aber dann doch zugängliche Schildpattmädchen eine neue Familie. Dort möchte sie Vertrauen zu ihren neuen Bezugspersonen aufbauen und nicht mit Kinderlärm und sonstigen Überraschungen überfordert werden. Bei uns sucht sie gern Schutz bei ihren Spielgefährten, insofern wäre eine mutige Freundin toll für sie. Zwar hat sie eine Deformierung an einem Pfötchen und am Schwanz, aber damit kommt sie im Spiele-Alltag gut zurecht.

(ar 24.11.2022)

Kimberly
Vermittlungzu vermitteln
Alter*18.07.2022
RasseEKH
Farbeschildpatt
bes. Kennzeichen
Geschlechtw
kastrierterst ca. Anfang 2023
KennzeichnungChip
Im Tierheim seit07.2022
HerkunftFundtier Kreuzbruchhof
PatenschaftIch suche einen Paten!