Michael & Lincoln

Ausgesetzt!!
Am 4. Adventssonntag, dem 19.12.2021, stand morgens ein Eimer vor unserem Tor. Ab und an stellen Leute Spenden dort ab, wenn keiner mehr vor Ort ist … dieses Mal nicht! In diesem Eimer befanden sich 2 völlig verstörte, unterkühlte Degus, an der Innenseite des Deckels klebte ein Zettel (sehr nett übrigens, kein Mensch wusste ja, was drin ist, durch das Loch sah man lediglich Einstreu!).

Michael und Lincoln, so haben wir die beiden getauft, erholen sich langsam. Lincoln (braun) ist übrigens nicht ganz blind, wie es zunächst aussah.
Danke an unsere liebe Kollegin, welche die beiden ohne zu zögern aufgenommen und aufgepäppelt hat, angefangen hat zu bauen und basteln, damit die beiden Jungs erstmal untergebracht sind.
Diese Woche werden beide noch dem Tierarzt vorgestellt, danach steht einer Vermittlung nichts mehr im Wege. Wir bitten eventuelle Interessenten, sich zu belesen, diese Tiere sind sehr sensibel und anspruchsvoll! Eine Terminvereinbarung ist notwendig, da sie auf einer Pflegestelle sind und sich nicht im Tierheim befinden.

(ms 21.12.2021)

Michael & Lincoln
Vermittlungerst nach Tierarztcheck
Alter *ca. 2019 geboren
Tierart / RasseDegus
Farbe Michael grauer, Lincoln brauner und Sehschwäche
Größe / kg
Geschlecht2m
kastriert
Kennzeichnung
im Tierheim seit19.12.2021
Herkunft ausgesetzt!
PatenschaftIch suche einen Paten!

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: