Stephan und Püppsche

Omi Püppsche kam als Lämmchen aus einer schlechten Haltung. Sie ist ihr ganzes Leben sanft und zurückhaltend geblieben, wobei sie Leckerchen auch zu schätzen weiß. Sie ist eng verbunden mit Stephan, der vorm Schlachter gerettet wurde und auch so verfressen, aber dabei neugieriger ist. Die beiden sind schon so lange zusammen und möchten auf keinen Fall mehr getrennt werden. Bei einer Vermittlung müssten sie zu einer bestehenden kleinen Herde, da es abzusehen ist, dass Stephan mal übrig bleiben wird.
Püppsche hat schon Arthrose und immer mal wieder Lungenprobleme und ist damit in tierärztlicher Überwachung. Bei Bedarf bekommt sie ihre Schmerzmittel. Die beiden kennen sich gut mit Ziegen, Kühen und Pferden aus.

Für die Schafe ist eine Anmeldung bei Veterinäramt, Tierseuchenkasse und HIT (in M-V MQD) erforderlich.

(ar. Stand 08.05.2021)

stephan-mrz17-dia
Vermittlungzu vermitteln
Alter *Püppsche ca. 01.2007, Stephan ca. 01.2013
Tierart / Rasse Schwarzkopfschafe
Farbewollweiß 😉 mit schwarzem Kopf
Größe / kg
Geschlecht1m / 1 w
kastriertStephan ja
KennzeichnungOhrmarke
im Tierheim seitPüppsche 01.05.2007, Stephan 08.03.2014
HerkunftAbgabetiere
PatenschaftS.I. aus Braunschweig übernimmt die finanzielle Tierarztkosten-Patenschaft für Püppsche – danke!
Stephan sucht einen Paten!  

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: