Mularden-Enten

Unsere (mittlerweile nur noch 4) „Schnatterinchen“ stammen aus der riesigen Mirower Beschlagnahmung und kamen damals in erbärmlichem Zustand zu uns. Mittlerweile kommen sie auch schon ein bisschen in die Jahre und haben aufgrund ihrer Genetik auch ihre Zipperlein mit Gelenken & Co. Dennoch wünschen sie sich Anschluss bei Entenliebhabern, die ihnen ihre Zeit mit einem schönen Garten, Swimming Pool und gesundem leckeren Futter schön machen.
Für die Enten ist eine Anmeldung bei Veterinäramt, Tierseuchenkasse und HIT (in M-V MQD) erforderlich.

Ab Juli 2022 suchen unsere gefiederten Omas wieder neue finanzielle Paten!!

(Stand 04.05.2022)

mularden0419-dia
Vermittlungzu vermitteln
Alter *ca. 2017
Tierart / Rasse Mulardenenten
Farbeweiß
Größe / kg
Geschlecht
kastriert
Kennzeichnung
im Tierheim seit07.07.2017
HerkunftBeschlagnahmung
PatenschaftU.M. aus Penzlin übernimmt die finanzielle Patenschaft (bis Juni 22).

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: