Dienstag, den 24.05.2011

Nun hat es stattgefunden – unser 1. Tierpatentreffen. Und wir hatten Glück: Die Sonne begleitete unsere kleine Veranstaltung und bot so den Rahmen für gute Laune. Wir freuen uns sehr, dass diese Idee so gute Resonanz gefunden hat und ca. 28 Paten unserer Einladung gefolgt sind. Zur Zeit haben wir 14 Hunde, 1 Katze, die Schaffamilie und die 2 Schweine unter einer finanziellen Patenschaft. In den Genuss der Beschäftigungspatenschaft kommen 11 Hunde. Weiterhin gibt es Patenschaften über 7 Zwinger. Auf unserem Treffen wurde heraus gestellt, dass uns alle 3 Formen der Patenschaften gleich viel bedeuten und uns und den Tieren helfen. Es wurde aber auch darum gebeten, den Gedanken der Tierpatenschaften im Verwandten-, Bekannten- und Kollegenkreis weiter zu tragen, denn 18 Hunde und 30 Katzen warten noch auf einen Paten!

Herzlichen Dank an alle Paten für den schönen Abend, die lobenden Worte, die Extra-Spenden und überhaupt: die unseren Mitarbeitern und Tieren gegebene Zuwendung in jeglicher Form!       

Einen großen Dank auch an alle, die in der Vorbereitung dazu beigetragen haben, dass der große Hunger der Anwesenden gestillt werden konnte. 

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: