Aktuelles


Beachten Sie auch die aktuellen Petitionen / Unterschriftensammlungen - die Tiere brauchen Ihre Stimme!

Aktuelles & Termine

DANKE!!! Wir sind baff!!!

hund-danksagungskarten kostenlos - hund mit blumen 20130819 1155690587Ein seit Jahren lieber und treuer Spender hat uns unsere Sammelfutterrechnung von 3 000 € bezahlt und uns damit ein ganzes Stück aus der "Patsche" geholfen!!! Wir sind sehr gerührt, dass er dies wieder für unsere Tiere getan hat! Mehr als DANKE DANKE DANKE im Namen unserer Fellnasen können wir momentan gar nicht sagen, so sprachlos und dankbar sind wir!!! Lieber Spender, Sie sind ein Schatz!!!

 
Aktuelles aus dem TSV

BESCHERUNG der TIERE

tw-huka-muetze-grWie jedes Jahr freuen sich unsere Tiere mit glänzenden Augen auf den Tierweihnachtsmann und Ihren Besuch zu unserer TIERWEIHNACHT am Sa., 30. November 2019 von 10-16 Uhr im Tierheim des TSV Sadelkow – Gnadenhof Sonnenschein e.V. Freuen Sie sich auf das Kennenlernen unserer Tiere und unsere Gastfreundschaft. Genießen Sie Glühwein, Lebkuchen, Schmalzstullen, Feines vom Grill, Dia-Show, kleine Tombola, leise Musik & gute Gespräche unter Tierfreunden. Unsere Tiere & unser Team erwarten Sie!

 
Aktuelles aus dem TSV

Vielen Dank, liebe Kinder und Lehrer!

spendensammlung-grundschule-am-wall-2019Wir bedanken uns ganz herzlich bei der "Grundschule am Wall" Friedland, die wieder eine Sammelaktion für unser Tierheim durchgeführt hat! 341 Euro sind zusammengekommen! Toll, dass ihr an unsere Tiere denkt! 

Weiterlesen...

 
Aktuelles aus dem TSV

Wer vermisst oder kennt diesen süßen Knirps?

tyson-coelpin-diaEr wurde am 20.10.2019 in 17094 Cölpin bei Burg Stargard gefunden und ist wohl ein Augustkätzchen. Irgendwo muss er hingehören, da er uns gegenüber total zutraulich, verkuschelt und verspielt ist! Findet sich niemand, sucht Klein Tyson - so heißt er jetzt - ganz schnell ein privates Katzenkinderzimmer, am besten mit einem weiteren Katzenkind.
mehr Fotos auf seiner Seite 

 
Petitionen

Stoppt Tierversuche! Schließt das LPT Hamburg! 

Zur Petition von Change Org.
Der grausame Umgang mit Tieren im LPT (Laboratory of Pharmacology and Toxicology) Hamburg "im Namen der Wissenschaft" ging im Oktober 2019 durch die Medien. Zu kleine Unterbringung ohne Inventar, aber vor allem der im eigenen Blut sterbende vergiftete Beagle und die kleinen Affen, die sich verzweifelt gegen die Fixierung am Hals wehren bzw. brutal in den Käfig geschleudert werden.

Weiterlesen...

 
Weitere Beiträge...