Aktuelles


Beachten Sie auch die aktuellen Petitionen / Unterschriftensammlungen - die Tiere brauchen Ihre Stimme!

Petitionen

Petition für die staatliche Unterstützung unserer Tierheime! 

Unterschreiben Sie die Petition für die Unterstützung unserer Tierheime, die der Deutsche Tierschutzbund startete. Wir Tierheime erfüllen öffentliche Aufträge, müssen aber um jeden Cent betteln. Tierheime brauchen endlich die staatliche Unterstützung, die ihnen zusteht! Auf der verlinkten Seite erklärt ein sehr guter Text die Lage, von dort linkt man dann direkt auf die Petition! - Achtung, bei genannten Geschenken für Tierheime bitte immer erst vor Ort fragen, was wirklich benötigt wird (vieles ist nicht verwendbar und muss aufwendig entsorgt werden). 

 
Aktuelles aus dem TSV

Fund-Chinchillaböckchen sucht neues Zuhause! 

chilly-bliliEin Chinchillaböckchen wurde am 11.05.2016 in Burg Stargard auf der Straße gesehen und am 12.05.2016 zu uns gebracht. Wer kann Angaben zum Besitzer machen - wer kennt Chinchilla-Halter in der Gegend?

Ansonsten sucht Chilly ab sofort ein neues Zuhause bei Artgenossen und Chinchi-erfahrenen Leuten! 

 
Aktuelles aus dem Tierschutz

Pumba braucht Ihre Spenden-Hilfe bzw. 1-3 finanzielle Paten

00-pusp-wiesenah-diabetterplace-banner-skal-120-7521.05.2016: 110 € wurden schon gespendet! Wir wenden uns wieder einmal mit einem Hilferuf an Sie. Unser Rüde Pumba ist seit seiner Ankunft ein armer kranker Dauerpatient. Deshalb sammeln wir Spenden für seine Tierarzt-, Medikamenten- und Speziialfutterkosten und suchen dafür auch finanzielle Paten! Über den Link zu Betterplace kann ab sofort ganz einfach gespendet werden. 100% der Spenden fließen an uns. Achtung: in der Zahlungsübersicht kann man einen voreingestellten Betrag von 3 € "zum Betrieb der Webseite Betterplace" auf Null stellen!

Weiterlesen...

 
Petitionen

Petition für Pferdekutschenverbot in Berlin  

Unterschreiben Sie die Petition! Sie macht mal wieder deutlich, worunter Pferde in menschlicher Haltung leiden. Gerade wenn wir mit dem Anblick von Gespannen in der Großstadt "aufgewachsen" sind, müssen wir sowas hinterfragen. Das betrifft unser gesamtes Verhältnis zu den sogenannten "Nutz"tieren. 

 
Aktuelles aus dem Tierschutz

Studie über Schlachthofbedingungen

"Fehler bei der Betäubung und Tötung, Fehlverhalten der Mitarbeiter, ungenügende Unterbringung und Versorgung der Tiere, baulich bedingte und technische Mängel der Anlagen, fehlende oder lückenhafte Sachkundenachweise und/oder Dokumentierung" ... stellte Tanya Reymann in einer Anfang 2016 veröffentlichten Studie über bayrische Schlachthöfe fest. Wieviel Leid das für die missachteten Tiere auf ihrem letzten Weg bedeutet, können Sie auf der Seite der Albert-Schweitzer-Stiftung lesen. Für Tierschützer (in allen Bundesländern) heisst das: dranbleiben an Missständen! 

 
Weitere Beiträge...
Kaufen & Helfen

Logo gerahmt

Durch jeden Einkauf über eines dieser Banner erhält unser TSV einen kleinen Prozentsatz Provision, welcher direkt unseren Tieren zur Verfügung steht.

Besucher
heute:
39
gestern:
256
gesamt:
562.186
Folge uns zu Facebook