Alle unsere Hunde - Übersicht
Hunde

Alle unsere Hunde – Übersicht

Unsere Hunde suchen ihren passenden Menschen UND Patenteams, die mit kleinen Teilpatenschaften 80 € mtl. pro „Nase“ finanzieren! Die Deckung steht beim jeweiligen Schützling dabei! Wie wir unsere Tierheimtiere beschreibenDownloads: „Adoptionsfragebogen HUND“ (PDF) und Notfallkarte (PDF)  Rüden Hündinnen

Frieda sucht Paten & Spender!
Aktuelles & Termine

Frieda sucht Paten & Spender!

🍀STAND 27.02.2024: 255 € 🍀 Bei unserer Frieda, so haben wir die liebe schwarze Fundhündin genannt, besteht der Verdacht auf bösartigen Blasenkrebs. 🥺🥺🥺 Der Verdacht muss aber noch durch weitere Untersuchungen abgeklärt werden. Im März hat Frieda einen OP-Termin, vorher wird sie noch auf Metastasen abgecheckt. Wenn sich die Krankheit […]

Notfell Lui
Aktuelles aus dem TSV

Notfell Lui

Der freundliche & stürmische Schäferhund-Rüde stammt aus einer großen Schäferhund-Beschlagnahmung. Bei uns weiß er nun, was ein regelmäßiger Tagesablauf ist, wie das mit dem Benehmen  und der Leine gehen soll und was es heißt, sich um seine Gesundheit zu kümmern. Außer Parasiten & Co. brachte Lui nämlich die üblichen Haltungsschäden seiner […]

Urmel
Hunde

Urmel

Bilder sagen mehr als 1000 Worte … der schöne, aber „vorgealterte“ Urmel stammt aus einer Beschlagnahmung bei einem echten „Züchter“. Die „parasitenreiche“ Haltung, die Qual(!)zucht, der Umgang, dass und wie er „gearbeitet wurde“, alles spiegelt sich in seinem Ausdruck und seiner Körperhaltung wieder – wie er guckt, wie er sitzt, […]

Liam & Chester suchen Angsthund-Pflegestellen & finanzielle Paten!
Aktuelles aus dem TSV

Liam & Chester suchen Angsthund-Pflegestellen & finanzielle Paten!

Die kleinen schwarzen Pechnasen wurden beschlagnahmt. Über 40 Hunde – aus Inzucht entstanden, vernachlässigt, krank – befanden sich in dem Haus. Sie kannten absolut nichts, beim Anblick von Menschen zitterten sie und flohen in alle Ecken. Zum Glück konnten wir einige unserer aufgenommenen Angsthasen in Pflegestellen anderer Tierschutzvereine geben, wo […]

Ares
Hunde

Ares

Der Malimix in den besten Jahren hat den rasseeigenen „Pfeffer im Hintern“, er patrouilliert wachsam im Auslauf und sucht eine Aufgabe. Zu neuen Menschen nimmt er offen und freundlich Kontakt auf. Seine erst mal unverbindliche Art weicht schnell einem spürbaren „Draht“, wenn man sich mit ihm beschäftigt und Zeit verbringt. […]

Demon
Hunde

Demon

Unser Demon, ein Dobirüde in den besten Jahren, stammt aus einer Beschlagnahmung. Typisch Dobi, ist er ein „kasperiger Schlaks“, dem es noch sehr am ruhigen Kern fehlt 🙂 Wir arbeiten an seiner Erziehung und Leinenführigkeit, die sich schon gebessert hat. Bis auf die lange Nacht ist er auch stubenrein. Gefördert […]

Arthur
Aktuelles aus dem TSV

Arthur

Arthur ging durch mehrere Hände und wurde beschlagnahmt. Dadurch und auch rassebedingt ist er ein Skeptiker, der Fremde am Zaun erst mal herankommen lässt, um sie dann plötzlich auf Abstand zu halten. Angesichts des eigentlichen Jobs dieser Rasse – bewachen, hüten, beschützen, vertreiben … – sieht er dies als seine […]

Pfiffikus
Hunde

Pfiffikus

Unser Fundrüde vom Februar 2022 ist schon ein richtiger „Pfiffikus“ … eigentlich typisch Schäfi. Er „fährt“ senkrecht rauf und wieder runter, „kurze Zündschnur“ halt, liebt sein Spielzeug, und hat uns Menschen permanent im („Dienst“)-Blick. Diesen Blick meint er auch so. Bei seiner Ankunft kannte er die Grundkommandos wie Sitz und […]

Cleopatra
Hunde

Cleopatra

Diese imposante Dame wurde aus einer schlechten Haltung beschlagnahmt und war bei ihrer Ankunft im Tierheim wortwörtlich nur noch Haut und Knochen. Unsere „Cleo“ ist ein wenig wie Feuer und Eis. Bekannte Menschen liebt sie mit ihrem vollem Doggen-Charme. Fremde Leute werden lautstark verbellt und dabei ist sie kein Stück […]

Gino
Hunde

Gino

In diesen hübschen Rüden kann man sich schnell verlieben, wobei nicht in jeder Situation „das drin ist, was drauf steht“. Von Bezugspersonen lässt er sich streicheln, er braucht allerdings noch lange, sich an neue Leute zu gewöhnen. Insgesamt ist er noch unerfahren und unsicher und zeigt eine große Angst vor […]