Regenbogenwiese

Wo Worte fehlen,
das Unbeschreibliche zu beschreiben,
wo die Augen versagen,
das Unabwendbare zu sehen,
wo die Hände das Unbegreifliche nicht fassen können,
bleibt einzig die Gewissheit,
dass Du für immer in unseren Herzen weiterleben wirst.

Diese Seite ist hauptsächlich unseren Tieren gewidmet, die ihr Leben nicht in einem schönen Zuhause beenden konnten. Ihre letzte Ruhestätte fanden die meisten auf dem Tierfriedhof. Wer mag, kann auch seines von uns bekommenen Tieres hier gedenken. Auf dieser Seite sind sie alle für immer bei uns.

tobi-kommt-stoeckchen

Tobi

Nach 3 Jahren Tierheim ein halbes Jahr Glück - lieben Dank an Familie W., dass Sie Opi Tobi noch einen schönen Lebensabend in einem richtigen Zuhause geschenkt haben. 

 

rico-bln-portrait-kl

Rico

Ein langes Hofleben, 3/4 Jahr Tierheim, eine schwere Krankheit, eine starke Bindung an deine Pflegerin. Es gibt viele traurige Bilder und dieses eine glückliche aus der zeitweiligen Pflegestelle - lieben Dank. Und danke Katja für den schwersten Gang am 21. Juni 2013. 

 

hafi-otto

Otto

Dein letzter Weg war so unglaublich schwer. Wir sind dankbar für jeden Moment, in dem wir dir beistehen konnten. 

 

booma-mit-ball-dia

Booma

Weiterlesen...

 

lissy-apr13-dia

Lissy

Eine schwere Krebserkrankung ließ dich nicht mal ein Jahr alt werden. 

 

benny-2013-portrait

Benny

Dein Körperchen hat es nicht mehr geschafft. Ich werde deinen langen (Abschieds?-) Blick nie vergessen. A.

 

sammy-simon-dia

Sammy

Weiterlesen...

 

gretel-vorn-dia

Gretel

Du bist ein trauriges Beispiel für eine unabhängige "Draußenkatze", die im Tierheim nicht gesunden konnte. 

 

harry-regenbogen

Harry

Dein süßer scheuer Blick sagte immer: Nimm mich mit in dein Gartenparadies. Ade, kleiner wölkchenfarbener Kater.

 
Weitere Beiträge...