Hunde

Wir - 18 Hunde - warten auf eine neue Chance! 

Rüden

Über die Seitennavigation (ganz unten) können Sie durch unsere Hundeseiten blättern. 
Ein Wort zu den Beschreibungen unserer Tiere 
Unser Adoptionsfragebogen (als PDF  als Doc)
Notfallkarte (als PDF

paco2018-dia
Paco
 
 mitch-dia
Mitch
balu17-dia
Balu
dario-kto-dia
Dario 
 socke2019-dia
Socke
attila-portr-frontal
Attila
tweek-dia
Tweek 
emil-spaz-feb17-dia
Emil
dexter-mrz16-dia
Dexter
cooper-portrait-detail
Cooper
     

 Hündinnen

anka-feb16-port
Anka Notfall
pueppi-staff-dogo-mix-dia2
Püppi 
mia19-dia
Mia
vanessa-dia-klein
Vanessa
 abby-apr18-dia
Abby wird nicht mehr vermittelt
lina-2019-dia
Lina
dakota-dia
Dakota
winnie2019-dia
Winnie 
frida2019-dia
Frida 
 
 

 

 

Winnie 

winnie2019-dia 
Vermittlung  zu vermitteln 
Alter ca. 2007 geboren 
Rasse Golden-Retriever-Mix 
Farbe  creme (beige) 
bes. Kennz.
Anlagehund nein 
Geschlecht Hündin 
kastriert
Schulterhöhe ca. 50-55 cm 
Kennzeichnung
Im Tierheim seit 12.04.2019 
Herkunft Abgabe 
Merkmale Mit Winnie wedelt einem eine gelassene Freundlichkeit entgegen, die man sofort ins Herz schließen muss. Sie ist lebhaft und relaxt in einem und legt sich auch nieder, wenn ihre Kumpels die Bewegung hinterm Zaun inspizieren. Mit ihrem ruhigen Pol kann sie sich sehr gut in der Hundegruppe bewegen und wäre auch eine tolle ausgleichende Zweithündin. Eine Tumor-OP hat sie super überstanden. Wie heißt es so schön, es gibt nichts umsonst: Denn eine Baustelle hat die charmante Maus noch: sie bräuchte ein Zuhause, wo sie nach Belieben rein und raus kann, da bei ihr eine Inkontinenz festgestellt wurde. Ein paar Stunden hält sie aber noch durch, so dass es schön wäre, wenn ihr neuer Mensch überwiegend zuhause wäre. 

(ar. Stand 19.04.2019) 
Patenschaft Ich suche einen Paten! 
mehr Bilder winnie2019-liegt winnie2019-seitlich 
winnie2019-vornfreundlich 



 

 

 

Frida      

frida2019-dia 
Vermittlung  Besitzer gesucht / zu vermitteln 
Alter
Rasse Jack Russell-Corgi-Mix 
Farbe  weiß-braun 
bes. Kennz.
Anlagehund nein 
Geschlecht Hündin 
kastriert
Schulterhöhe ca. 40 cm 
Kennzeichnung
Im Tierheim seit 12.04.2019 (vorher Auffangstation Franzfelde) 
Herkunft Fundhund Amtsbereich Uecker-Randow-Tal 
Merkmale Anfangs saß die Kleine lieber geschützt unterm Tisch und hatte Angst beim Anleinen. Allmählich taut sie auf und zeigt sich schon viel zugänglicher. Das Zusammensein mit Menschen und Hunden im sonnigen Auslauf genießt sie und sie kommt auch vorsichtig zu neuen Leuten schnuppern, wenn sie sie als freundlich eingestuft hat. Ihr ihr schlummert eine kleine Chefin, die Neues kurz verbellt und dann ihre Kumpels vorschickt, die Lage abzuchecken ;)  

Da sie mit verdächtig dickem Bäuchlein zu uns kam, müssen wir erst mal abwarten und untersuchen lassen, ob nicht eine Kinderüberraschung naht. 

(ar. Stand 19.04.2019) 
Patenschaft Ich suche einen Paten! 
mehr Bilder frida2019-sitzt frida2019-strahlt 
frida2019-huette frida2019-untermtisch 



 

 

 

Dakota       

dakota-dia 
Vermittlung  Besitzer gesucht / zu vermitteln 
Alter Omi 
Rasse Schäferhund 
Farbe  schwarz-beige (Gesicht braune Maske) 
bes. Kennz.
Anlagehund nein 
Geschlecht Hündin 
kastriert
Schulterhöhe ca. 60 cm 
Kennzeichnung
Im Tierheim seit 12.04.2019 (vorher Auffangstation Franzfelde) 
Herkunft Fundhund Amtsbereich Pasewalk 
Merkmale Anhänglich und einfach nur lieb ist unsere Schäfer-Omi, die im Amtsbereich Pasewalk gefunden wurde. Viel Menschenkontakt und Kuscheln steht bei ihr ganz oben auf der Liste. Auch mit Hunden ist sie total friedlich und sie strahlt diese anziehende Omi-Ruhe aus, der man sich gar nicht entziehen kann. Sie kam leider mit unbehandelten Gesäugeknoten, die nun tierärztlich untersucht werden müssen. 

(ar. Stand 19.04.2019) 
Patenschaft Ich suche einen Paten! 
mehr Bilder dakota-doro 
dakota-kommt dakota-lacht 
dakota-steht dakota-frida 



 

 

 

Socke    

socke2019-dia
Vermittlung  zu vermitteln 
Alter geboren 2013 
Rasse Rottweiler-Berner Sennen-Mischling 
Farbe  schwarz mit braun-weißen Abzeichen 
bes. Kennz.
Anlagehund
Geschlecht Rüde 
kastriert ja  
Schulterhöhe ca. 50-55 cm 
Kennzeichnung Chip 
Im Tierheim seit 26.03.2019  
Herkunft Abgabehund 
Merkmale Wer Socke zum ersten Mal begegnet, dem schlägt eine unschlüssige Rottiskepsis entgegen, die sich aber nach kurzer Zeit legt. Mit ausgewählten Rüden kommt Socke klar, mit anderen wiederum überhaupt nicht. Dies wäre auch der Kernpunkt bei einer neuen Vermittlung, denn Socke wurde bei uns abgegeben, weil er aufgrund eines tödlichen Beißvorfalls nur noch mit Maulkorb geführt wurde. Aber auch eine allgemeine sichere Führung durch eine souveräne Bezugsperson kämen Socke zugute, damit der eigentlich unsichere Rüde nicht falschen Beschützerinstinkt aufbaut. Kinder und allgemeine Unruhe sind ungünstig für ihn. Socke ist stubenrein und seine Katzenverträglichkeit wird noch getestet. 

(ar. Stand 10.04.2019) 
Patenschaft Ich suche einen Paten! 
mehr Bilder socke2019-schraeg  
socke2019-schrvo socke2019-bellt