Stalltiere

Alle unsere Stalltiere werden nur mit oder zu anderen Artgenossen vermittelt.

Unsere 28 Stalltiere suchen ein Zuhause: 
8 Pigs, 2 Kühe, 4 Ziegen, 4 Schafe,
1 Flugente, 9 Mulardenenten  

Unser "Adoptionsfragebogen Stalltier" (PDF) und Notfallkarte (PDF)

pigs-set17-caes-dia
Cäsar 
cindy-suhle-dia
Cinderella

cleo-suhle-dia
Cleopatra
pigs-sep17-bob-dia-schmaler
Bob Goulasch
pigs-sep17-hart-dia
Hartmut Burger
stella-feb17-dia
Stella Schnitzel
pigs-sep17-puppi
Puppi Eisbein
mathilda-sep17-dia
Mathilda mit Heidi
püppsche-dez16-dia
Stephan, Püppsche

ns-beide-vorn-dia
Negro & Salvus
 
ms-maecki17-dia
Mäcki
haensel-okt19-dia
Hänsel
hannibal-dia
Hannibal
flugerpel-blau-arm-gure-grdet-dia
Gordinia Bleu
mularden0419-dia
9 Mulardenenten 
 
 annabelle-dia
Annabelle
  peter-zwergziegenbock-dia
Peterle
        
DANKE für folgende monatliche Schweine-Futterpatenschaften: J.S. 20 €, P.T. 30 €, Fam. Schm. 50 €, Fam. M. 100 €!  
Die Einzelpatenschaften stehen jeweils in den Tier-Beiträgen. 
 

Klein Peterle 

peter-zwergziegenbock-dia
Vermittlung  zu vermitteln 
Tierart Ziege 
Rasse Zwergziege 
Farbe  braun-weiß-schwarz gescheckt  
Alter ca. 2011 geboren 
Geschlecht m. 
kastriert ja 
Kennzeichng.  Ohrmarke  
Im Tierheim seit Ende Oktober 2019 
Herkunft Abgabetier 
Beschreibung Unseren kleinen süßen Peter kennen einige bestimmt noch, er wurde damals im Oktober 2013 in Beseritz gefunden. Der schüchterne Frechdachs liess sich so gern von uns im Heuwagen schieben und zog Ende 2014 in sein neues Zuhause. Nach 5 Jahren musste er dies leider wieder verlassen, weil seine Besitzer schwer erkrankten. Der "Kleine" würde sich über eine baldige neue Vermittlung sehr freuen. Da er mit Annabelle zusammen lebte, würde er es schön finden, wenn sie wieder mitziehen dürfte. Peterchen ist immer noch zutraulich, er jammert uns sogar hinterher, weil er niemals genug Kuscheleinheiten kriegen kann!  

(ar. Stand 20.11.2019) 
Anmeldung Anmeldung bei Veterinäramt, Tierseuchenkasse und HIT (in M-V MQD) erforderlich 
Patenschaft Ich suche einen Paten! 
mehr Bilder  peter-auf-wagen peter-zwergziegenbock-seitl 
 

Annabelle

annabelle-dia
Vermittlung  zu vermitteln 
Tierart Ziege 
Rasse Zwergziege 
Farbe  braun mit Aalstrich 
Alter ca. 2012 geboren 
Geschlecht w. 
kastriert
Kennzeichng.  Ohrmarke  
Im Tierheim seit Ende Oktober 2019 
Herkunft Abgabetier 
Beschreibung Ursprünglich kam Annabelle im November 2015 als Fundtier zu uns und wurde schon einen Monat später glücklich vermittelt. Aufgrund gesundheitlicher Umstände seiner Besitzer musste sie nach 4 Jahren leider wieder zurück ins Tierheim. Vielleich hat unser hübsches Ziegenmädchen Glück und findet bald wieder "zickigen" Anschluss, vielleicht sogar zusammen mit Klein Peterle, mit dem sie die Jahre zusammen lebte. Er könnte ihr auch vormachen, dass man Menschen gegenüber auch in einer neuen Lage gar nicht sooo vorsichtig sein müsste ;) 
 
(ar. Stand 20.11.2019) 
Anmeldung Anmeldung bei Veterinäramt, Tierseuchenkasse und HIT (in M-V MQD) erforderlich 
Patenschaft Ich suche einen Paten! 
mehr Bilder  annabelle-blili annabelle-blire 
 

Gordinia Bleu  

flugerpel-blau-arm-gure-grdet-dia
Vermittlung  zu vermitteln 
Tierart Ente  
Rasse Flugente (Warzenente)   
Farbe  blau 
Alter ca. 2017 geboren 
Geschlecht weiblich 
kastriert
Kennzeichng. 
Im Tierheim seit 01.04.2019 
Herkunft Fundtier 17099 Glienke (Nähe Raststätte an der Auffahrt A20) 
Beschreibung Gordinia wurde an der Straße gefunden, wo sie ihrem überfahrenen Partner nicht von der Seite wich. Finder hatten ihr Wasser hingestellt und konnten sie nach 2 Tagen sichern. Nun kommandiert sie unsere Mulardenenten und ist wenigstens nicht mehr allein, wobei ihr Anschluss an nette Flugentenfreundinnen auf jeden Fall lieber wären. Sie war rechts gestutzt, aber leider hat sich kein Besitzer mehr gemeldet.  

(Stand 23.11.2019) 
Anmeldung  Anmeldung bei Veterinäramt, Tierseuchenkasse und HIT (in M-V MQD) erforderlich
Patenschaft U.M. aus Penzlin übernimmt die finanzielle Patenschaft. 
mehr Bilder  flugerpel-blau-arm-seitre2 flugerpel-blau-wasser 
mularden0419-mit-gordon-bleu-flugerpelblau 
mularden0419-getrieben-von-gordon-bleu 
 

Hannibal  

hannibal-dia 
Vermittlung  zu vermitteln nur an Schweinekenner  
Tierart Schwein 
Rasse Wildschweinmix, evtl. mit Hängebauchschwein 
Farbe  schwarz /saufarben 
Alter ca. 2012/2013 geb. 
Geschlecht Keiler / Eber 
kastriert ja  
Kennzeichng.  Ohrmarke 
Im Tierheim seit 27.09.2017  
Herkunft Beschlagnahmung Klein Trebbow 
Beschreibung Hannibal wurde aus einer nicht artgerechten Haltung beschlagnahmt. Als isoliert in einer Buchte gehaltener Keiler-Eber-Mix war er lange Zeit nicht kooperativ, was das Handling nicht gerade einfach machte. Seiner Antihaltung bestimmten Pflegern gegenüber lagen aber (neben früheren schlechten Erfahrungen) auch eine Kombination aus Unsicherheit sowie der schweinetypischen Vorsicht zugrunde. Wenn er sich auch nur im geringsten konfrontiert fühlte, ging er nach vorn, was "auf Schweinesprache" zwar ein völlig normales Verhalten ist, aber unserer Sicherheit nicht förderlich war ;) Mittlerweile ist er umgänglicher geworden, so dass er mit unserer "Stammrotte" vergesellschaftet werden konnte. Nun kann er endlich Schwein sein und mit den Kumpels fressen, schlafen und durchs Gehege spazieren. Cäsar hat er zum Vize abgewählt.  

Ein Zuhause mit Stall und Weide, dazu nette coole Kumpels, das wäre schön für unseren "Schwarzkittelmix". Ihn noch weiter aufzulockern bekommt man am besten mit einer positiven Ausstrahlung, Erfahrung und - wie immer bei Pigs - mit viel Geduld hin. Kleine Tricks und Klickertraining könnten gut helfen, sein Skeptikerherz weiter zu öffnen ;)
Für Behandlungen würde sich gerade bei ihm ein stabiler Behandlungsstand eignen, da er zur eigenen Sicherheit nicht mit provisorischen Mitteln abgesperrt werden sollte, die er bei Angst oder Schmerzen durchsprengen würde.  

(ar. Stand 26.08.2019) 
Anmeldung  Anmeldung bei Veterinäramt, Tierseuchenkasse und HIT (in M-V MQD) erforderlich
Patenschaft An.Me. übernimmt die finanzielle Patenschaft. 
mehr Bilder  hannibal-livo