Auf der Zielgeraden beim Corona-Spendenaufruf

Auf der Zielgeraden beim Corona-Spendenaufruf

Liebe Spender, nun konnten wir wieder einen verfügbaren Teilbetrag von Betterplace auf unser Spendenkonto überweisen. Das Geld deckt die Kosten für den Bedarf “Megapacks Hobelspäne” und für unseren “Kuh-Walk” – das Treibgatter. Vielen lieben Dank, dass ihr so beständig für uns spendet! Und teilweise auch größere Summen!!

Nun haben wir von unserem “alten” Corona-Spendenaufruf, den wir ja vor gut einem Jahr starteten, noch 372 € offen, und zwar für Dosenfutter für unsere Stubentiger (Stand 16.06.2021). Wenn ihr uns bei der endgültigen Deckung dieses Aufrufs jeder noch ein klein wenig helfen könntet, wäre das ganz toll, denn die jährliche Katzenbabysaison ist mittlerweile eröffnet. Oder bittet Verwandte, Freunde, Firmen … einen kleinen Obolus zu spenden. Denn – das wissen wir Tierpfleger 😉 – Kleinvieh macht auch Mist! Und es klingt abgedroschen, ist aber wirklich so: Jeder Euro hilft. 

Dankbare und herzliche Grüße 
Euer Vorstand und Tierheimteam vom Tierschutzverein Sadelkow 

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: