Booma

booma-mit-ball-dia

Booma

So viele Bälle wurden von dir getragen. Alter, Krankheit, noch ein kurzes schönes Aufblühen: Ball spielen und mit uns im Regen rennen. Zuletzt stützten wir dich, streichelten dich, standen dir bei. Das ist das, was wir noch für dich tun konnten. Das Gefühl, bei deiner lieben Patin im Arm zu sein, hast du in die Ewigkeit mitgenommen. 

Für manche Tiere kann man keinen kurzen letzten Gruß schreiben. 

Das ist das, was einen Gnadenhof ausmacht. 

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: