Doro

kleine-doro

Kleine Doro

kleine doro, ich habe dich am 27.10. kennen gelernt. du warst sehr schwach und hilfebedürftig. also hab ich dich ohne zu überlegen mit nach hause genommen und dich in mein shirt gesteckt, dass du ganz viel Wärme bekommst

und dich schnell fängst. katzenmilch hast du ein bisschen genommen, doch fressen konntest du nicht. habe die nacht fast nicht geschlafen um für dich da zu sein. am nächsten tag war der tierarztbesuch …. die Ärztin gab dir keine Chance …. ich habe dich bis zur letzten sekunde deines lebens in meinen armen gehalten …. meine Tränen flossen auf dir herab …. ich hoffe da wo du jetzt bist geht es dir gut …. ich werde dich nie vergessen. 

deine moni

kleine-doro

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: