Daymen

Daymen4

Daymen

 Daymen1

Daymen2 

 Daymen3

Daymen4 

 

 Daymen5

 

Daymen6 

Hallo Ihr,
hab mir grad mal eure Internetseite angeschaut .. mich interessiert einfach alles,
was mit euerem Tierheim zu tun hat … war ja auch mal für kurze Zeit “mein zu Hause” und ihr ward immer ganz lieb zu mir.
 ..die letzten Fotos von mir für euch waren ja nicht so besonders gelungen, liegt aber nur daran, daß ich mich nicht so gern knipsen lasse.
Gern sende ich euch noch einige .. besonders meine schlimme linke Wange möcht ich euch zeigen, wie gut alles verheilt ist.
Ich bin sehr glücklich darüber und manchmal sogar schon “wahrscheinlich  zu übermütig über mein Wohlbefinden. Und eins möcht ich auch noch verraten,
sogar von meinem Frauchen werd ich liebkost, .. es liegt bestimmt nur an meinem “Charme”!!!
Einen herzlichen & mitfühlenden Gruß an Pauli … seine Geschichte ist mir sehr nah gegangen, ..sagt ihm, es wird alles gut ,
denn es gibt nicht nur liebe Tiere auf dieser Welt, sondern auch manch gute Menschen.
 
Bis bald mal, euer Daymen.

8. März 2007

Hallo Ihr Lieben aus dem Tierheim von Sadelkow, wie Ihr an den Foto´s sehen könnt geht es mir in meinem neuen Zuhause sehr gut. Die “schwere” Verletzung an meiner linken Gesichtshälfte habe ich (dank eurer Unterstützung) gut überstanden und wohl auch verkraftet. Jedenfalls muß ich nun keine Tabletten mehr schlucken!
Letzte Woche hatte ich Besuch, die Kleinen Enkel meines Herrchen haben es mir angetan …
ich beschütze besonders den ganz Kleinen.
Manchmal gehen die “Gefühle” mit mir noch durch, denn hier in meiner Nachbarschaft gibt es eine
kleine süße Hündin, die zur Zeit so wunderbar schnuppert, daß ich nicht widertstehen kann und mich ganz zum “Ärger” meines Herrchen hin und wieder durch den Zaun buddle.
Ich würd mich freuen, wenn Frau Glischinski mal wieder auf einen kleinen Besuch vorbeischaut
und grüße alle Mitarbeiter des Tierhofes ganz herzlich, euer Daymen

 

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: